Die Zimmertüren (Innentüren) sind sehr verschiedene Optionen

zimmertüren-mit-lichtausschnitt
zimmertür-mit-lichtausschnitt

Wenn man nicht in eine Wohnung einzieht, die komplett ausgebaut ist, hat man das Glück, selbst bestimmen zu können, welche Einrichtung und sogar welche Bauteile man nutzen will. Das Gleiche trifft natürlich auf den Hausbau zu, allerdings in viel umfangreicherem Ausmaß.

Zusammen mit einem Innenarchitekten den neuen Wohnruam selbst zu gestalten ist aufregend und Bedarf ausreichernder Überlegungen. Welche Zimmertüren will man haben? Welche Fensterahmen usw. sollen ausgesucht werden. Gerade die Türen sind ein wichtiger Punkt. Die unterschiedlichen Modelle sehen nicht nur anders aus, sondern alle Innentüren haben auch je nach Modell andere Gebrauchswerte.

Innentüren aus Glas sind selbstverständlich anders, als Zimmertüren, die aus Holz gefertigt sind. Alle unterschiedlichen Türen-Modelle haben Vorteile für sich. Moderne Zimmertüren in preisbewusster Bauweise, die ein klassisches Aussehen haben und einfach praktisch sein sollen, sind zum Beispiel Innentüren aus Röhrenspanplatten.

Es handelt sich dabei um die beste aller gängigen Füllungen: Geboten werden ein verbesserter Schallschutz und hohe Wärmeisolierung. Die Zimmertüren aus Röhrenspanplatten sind außerdem mechanisch sehr gut belastbar.

Moderne Zimmertüren mit Füllungen aus Röhrenspanplatten sind leicht und leise

Ob Sie Türen suchen, die optisch einwandfrei zu dem Rest des Interieurs passen oder umgekehrt. Innentüren, die Füllungen aus Röhrenspanplatten haben, sind leichtgängig und leise.

Anders als bei schweren alten Türen aus Holz, lassen diese Zimmertüren sich auch um einiges leichter einbauen. Entsprechende Holztürblätter sind in unterschiedlichsten Ausführungen zu haben. Es gibt Türen, die entweder mit Lack überzogen sind oder sogenannte CPL Türblätter.

Diese Innentürentüren eigenen sich hervorragend für alle Gegebenheiten. Sie haben eine qualitativ hochwertige und leicht zu pflegende Oberfläche, sind unter Druck gepresst und sind kratz- und abriebfest.

Durch die Verarbeitung ist die Schmutzunempfindlichkeit besonders hoch. Wer sich für diese Art von Innentüren entscheidet, macht nichts falsch. Die Auswahl ist groß und es finden sich Farb- und Designkombinationen, die anpassungsfähig sind und schick aussehen. Die preisgünstigen Zimmertüren gefallen nicht nur jungen Bauherren, sondern finden Anwendung auch in Bereichen wie Arztpraxen, Hotels und Kindergärten.

Vorteile sind die Belastbarkeit dieser Zimmertüren. Auch nach vielen Jahren der intensiven Nutzung sehen sie noch immer angenehm und gut aus. Die Oberflächen sind hervorragend geeignet, um schnell und unkompliziert gereinigt zu werden. Deswegen werden diese Innentüren so oft in öffentlichen Gebäuden eingesetzt.

Zimmertüren (Innentüren) machen den Unterschied: Wer es hell mag, kann Türen mit Lichtausschnitten wählen

innentüren-aksion
innentüren-aksion

 

Ob Sie sich für eckige oder runde Kanten entscheiden: Die Türen sind in verschiedenen Ausführungen lieferbar. Innentüren mit Lichtausschnitt sind ebenso beliebt, wie Glastüren selbst.

Der Unterschie bei einer Zimmertür mit Lichtausschnitt ist aber, das man eine eher klassische Tür in der Wohung hat und der Raum dahinter leicht geschlossen werden kann.

Das ist zum Beispiel für Wohnzimmer, die gegen Blicke geschützt werden sollen praktisch. Es kommt ein Maximum an Licht durch die Tür und trotzdem erhält man einen optisch geschlossenen Raum.

Alle Zimmertüren in der Wohung können selbstverständlich unterschiedich sein und dennoch das gleiche Design haben. Das ergibt ein einheitliches Bild.

Hier liegt auch der eindeutige Vorteil der Innentüren aus Röhrenspanplatten: Denn bei gleicher Füllung lassen sich sehr unterschiedliche Optiken verwirklichen. Die Zimmertüren müssen natürlich neben den hohen Qualitätsansprüchen vor allem dem eigenen Geschmack entsprechen. Erhältlich sind die Türen zum Beispiel in den Designs: Eiche Italia oder Rustikal, Erle, Kirschbaum oder in Weiß.

Aufwendige Maserungen lassen an klassische Holztüren denken und geben dem Raum einen angenehmen und natürlichen Stil. Es ist heutzutage keine Selbstverständlichkeit, dass man sich seine Innentüren aussuchen kann. Aber wenn man selbst die Entscheidung über die Zimmertüren hat, dann sind die modernen und preisbewussten Türen mit Röhrenspanplatten die erste Wahl.